MARIE ZBIKOWSKA /


Info

AUSBILDUNG

2015

Fachklasse für Fotografie bei Ricarda Roggan, Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart

2013-2015

Seminar bei Linn Schroeder, Ostkreuzschule, Berlin

2001-2007

Studium Kommunikationsdesign, FH Potsdam

2000-2001

Studium Objektdesign, FH Aachen

2006 Gründungsmitglied des Projekt- und Ausstellungsraums „Happenstudio“

STIPENDIEN

2018

Deutschlandstipendium, Bundesministerium für Bildung und Forschung

2014

Künstler-Förderprogramm Humanistische Fotografie in Kooperation mit dem Kunstverein Tiergarten und Galerie Nord

Seit 2009

Atelierförderprogramm des BBK Berlin

2004-2005

ERASMUS-Stipendium an der Akademia Sztuk Pięknych (ASP), Poznan (PL) bei Wojciech Lazarczyk und Marek Wasilewski

2018

Akademiepreis der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

AUSSTELLUNGEN / PROJEKTE

2018

Hamletmaschine Walhalla im Exil, Wiesbaden (DE)

Licht und Silber Akku, Projektraum, der ABK Stuttgart (DE)

2017

Cloud Kunstverein Neuhausen e.V. Neuhausen/Fildern (DE)

Ein Bau ohne Aussen TAF Galerie Athen (GR)

The great infinitiy Pool III Folkwang Museum, UG, Essen, (DE) (K)

2016

f/stop-Komplizen The great infinity Pool Il Eigen+art, Leipzig (DE) (K)

The great infinitiy Pool Horvath und Partner, Stuttgart (DE) (K)

Hässliche Kopien Kommunale Galerie, Berlin (DE) (K)

Am Ende alles Astronauten Aff- Galerie, Berlin (DE)

2015

Tiefen Kunstquatier Bethanien, Berlin (DE)

Baumfrauen ArtCell Gallery, Cambridge (EN)

anders und rosig World in a room, Berlin, (Solo) (DE)

Der Löffel raubt den Winterschlaf World in a room, Berlin (DE)

2014

Europäischer Monat der Fotografie
Projektraum Photowerk Berlin (DE)

KGB Kunstwoche Kommunale Galerie Berlin (DE)

Ich mag z. B. Bowie Kunstquatier Bethanien, Berlin (DE)

2013

3 TAGE KUNST Kommunale Galerie Berlin (DE)

Othello Walhalla Theater, Wiesbaden (DE)

Jerusalem Syndrom feat. Nathan nach Lessing, Regie: Sigrid Skoetz, Bühnenbild/Video: Marie Zbikowska Walhalla Theater, Wiesbaden (DE)

2011

Mass für Mass nach W. Shakespeare, 100° Theaterfestival im HAU 2, Berlin (DE)

2010

Kunstpunkte Atelierhaus Walzwerkstraße, Düsseldorf (DE)

Einweihungsausstellung, Studio 489, Atelierhaus Sigmaringer Straße, Berlin (DE)

2009

Trespassing Happenstudio, Berlin (DE)

Loveboat Happenstudio, Berlin (DE) in Kooperation mit Groupe Investi En Region Initiale (FR)

Plastic Supreme Happenstudio, Berlin (DE) und Walhalla Theater, Wiesbaden (DE) und Ginger Zone, Florenz (IT)

IN Chiostro Accademia di Belle Arti di Firenze, Florenz (IT)

Arte di Cibarsi, Cibarsi d‘ Arte kuratiert von Michele Baldini und Caterina Polidori, San Miniato (IT)

Mädchen und Schafe Happenstudio, Berlin (DE)

2007

Black Pig City Happenstudio, Berlin (DE)

The Real Estate Projekt im öffentlichen Raum, kuratiert von Kai Schupke, Mauerpark, Berlin (DE)

Food kuratiert von Massimo Riccardo, Via Marina 62, Sala Multimediale, Brolo (IT)

2005

moj ojciec byl wedrownikiem Stary Rzeznia, Poznan (PL)